sitemap | datenschutzerklärung | impressum | agb       


Gold und Silber Sparplan

Der Vorteil von Edelmetallen besteht in Ihrer Wertspeicherfunktion in Zeiten ausufernder Papier- und Buchgeldmengen. Am Ende dieses ungehemmten Geldvermehrungsprozesses steht ein massiver Kaufkraftverlust der Währung und damit ihrer Sparguthaben.

Investieren auch Sie in diese Edelmetalle. Wie konnten Sie in den vergangenen 10 Jahren Ihre Kaufkraft besser erhalten? Mit Geldanlagen wie z.B. Kapitallebensversicherungen, Bausparverträgen, Festzinsanlagen oder mit Gold und Silber?

Kaufen Sie Gold und Silber in kleinen Einheiten. Nutzen Sie einen Teil ihrer monatlichen Liquiditätsüberschüsse für den regelmäßigen Erwerb und schichten Sie so systematisch aus Geldwertanlagen in Sachwerte um!

Nutzen Sie die Möglichkeit schon ab einem monatlichen Betrag von 25 Euro in Edelmetall zu investieren. Bei kurzen Laufzeiten ab 24 Monaten bleiben Sie flexibel. Sie können sich ihr erworbenes Material jederzeit zusenden lassen, oder es in unseren Läden persönlich abholen. Sie erwerben bei Gold in der Regel 10 g Barren und bei Silber 1 kg Barren.

Ihr Sparplan verlängert sich nach 24 Monaten Laufzeit um weitere 12 Monate u.s.w., wenn sie nicht kündigen. Damit bestimmen sie die Laufzeit selbst und müssen sich nicht zu Beginn auf lange Zeiträume festlegen.

Mit der Einmalanlage bieten wir ergänzend die Möglichkeit bereits ab 1.000 Euro in Gold oder Silber zu investieren. Dabei werden Ihre Edelmetalle in Tresoranlagen verwahrt und können jederzeit ausgeliefert werden. Auch steuerlich zählt Edelmetall zu den interessantesten Anlagen, da Kursgewinne nach einer Haltedauer von 12 Monaten steuerfrei sind. (Stand 03/2011).

Unser Goldprospekt, alle Informationen für Sie zum Download, 500kb

 





Freiherr von Löwenburg Group | Telefon : +43 (1) 51 30111-159 / 480 11 08 | E-Mail : info@fvl-invest.com       

"Regia, crede mihi, res est succurrere lapsis!"
lateinisch: "Etwas Königliches ist es, glaube mir, dem der gestrauchelt ist zu helfen!" (Ovid)

Publius Ovidius Naso, Ovid genannt
* 20. März 43 v. Chr. in Sulmo (nähe Roms)
† wohl 17 n. Chr. in Tomis
war ein römischer Dichter. Sein Vater war ein wohlhabender Angehöriger des Ritterstandes.